"When you touch one thing with deep awareness, 
you touch everything.
"

- Lao Tzu 
O S T E O P A T H I E 

Ganzheitliche Behandlung verschiedener Symptomatiken, wie bspw.: 

muskulo-skelettales Systems: HWS- oder LWS-Syndrom, Nacken-Schulterschmerzen, Impingementsyndrom; 

Organsystem: Verdauungsbeschwerden, Bauchschmerzen, Menstruationsbeschwerden; 

Nervensystem: Kopfschmerzen, Unruhe und Nervosität, Schlaflosigkeit. 

E R N Ä H R U N G 

Ganzheitliche Ernährungsberatung und Begleitung bei der Erreichung individueller Ziele. Analyse des Stoffwechsels und Ernährungsweise, intensive Betreuung bei der Umstellung und Umsetzung gemeinsam verfasster Ernährungspläne.  

 
 
sandra_domsch_B0A0402.jpg

Meine 

Philosophie

Wir sind mehr als die Summe unserer Teile. 

Eine Einheit - bestehend aus Körper, Geist und Seele. Jede Faser, jede Zelle unseres Körpers ist miteinander verbunden und bildet so ein lebendiges Netzwerk, dass unmittelbar aufeinander aufbaut und Bezug nimmt.

 

In der Osteopathie wird diesem ganzheitlichen Verständnis des Menschen Rechnung getragen. So versteht ein Osteopath jedwede Symptomatik als Ausdruck einer Dysbalance im System. So ist es unsere Aufgabe nicht das Symptom zu behandeln, sondern den Ursprung zu finden und die Blockade (des Gewebes, Gelenk, Muskel, Organ, Nerv oder Gefäß) zu lösen, sodass die Einschränkung weicht und wieder freie Bewegung in allen Ebenen möglich ist. Daher ist auch einer der zentralen Leitsätze der Osteopathie: „Leben ist Bewegung“ 

 

Die Osteopathie ist eine manuelle Therapie basierend auf der genauen Kenntnis der Anatomie und der Physiologie des Menschen. Unsere Hände sind unser Werkzeug, die durch feinste Palpation und Berührung in den Menschen hineinhören. 

 

Unsere Körper verfügen über die einzigartige Kraft der Selbstheilung - ich als Therapeutin gebe den Impuls, diese Kräfte zu mobilisieren. So begleite ich ihren Weg zurück zu Gesundheit, innerer Balance und Harmonie.

Vita

Nach einem geisteswissenschaftlichen Studium und einigen Jahren Berufserfahrung in dem stressigen Umfeld der Kommunikationsbranche wurde mir bewusst, dass ich mich in beruflicher Hinsicht noch einmal auf einen neuen Weg begeben wollte. Als ich mit der Naturheilkunde in Berührung kam, wurde mir schnell klar, dass ich meine neue Profession gefunden hatte. Zunächst habe ich mich sehr intensiv mit der Ernährungslehre im Zusammenhang mit Gesundheit sowie vollwertiger und vegetarischer Ernährungsweise beschäftigt. 

Wenig später habe ich mich für ein Studium der Osteopathie entschieden. Die Osteopathie ist eine wundervolle Therapie in der der Mensch immer in seiner ganzen Komplexität betrachtet wird. Die Behandlung ist immer ganzheitlich und der Patient wird entsprechend der osteopathischen Philosophie in allen Aspekten von Körper, Seele und Geist respektiert und auch in seiner Lebensweise und psychisch-emotionalen Situation betrachtet. 

Ich betrachte meinen Weg als Therapeutin als ein lebenslanges Studium des Menschen und seiner Gesundheit und bin dankbar für jede neue Begegnung, die es mir ermöglicht mein Wissen und meine Fähigkeiten auszubauen. 

Jetzt Termin vereinbaren

Sandra Domsch Osteopathie
c/o 
Maintherapeutikum

Dillenburger Straße 23

60439 Frankfurt

Telefon: +49 178 48 97 654

E-Mail: hallo@sdomsch.de

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.